Eine Choreographie von Anja

I

Hallo, ich bin Anja

Anja, Tänzerin und Tanzpädagogin aus Neumarkt i. d. Oberpfalz. Weshalb ich hier mitmache? Helfen und gleichzeitig der größten Leidenschaft meines Lebens nachzugehen – was gibt es Besseres!?!
I

Mein Dankeschön an Dich für Deine Spende

ist eine ausdrucksstarke Choreografie auf Deiner Veranstaltung von und mit mir.

I

Wer: Anja Rupprecht

Was: Eine ausdrucksstarke Tanzchoreografie auf Deiner Veranstaltung. Die Choreografie ist in fast allen Stilrichtung möglich – dem jeweiligen Anlass und meinen Ideen entsprechend.

Wo: Meine Auftritte können theoretisch deutschlandweit stattfinden, bei einer Kostenübernahme der Fahrtkosten ab 100 € (bei häufigeren Auftritten ab 50 €).

Zeitraum: hängt von der Länge der Choreografie ab.

Umfang: Choreografien von 2-20 min. (ab 3 min. mit Performance/Schauspiel-Elementen, oder 20 min. aufgeteilt in 3 einzelne Auftritte).

Wie oft? Insgesamt biete ich dreimal eine Choreografie als Dankeschön für eine Spende an.

Spendenwert: hängt von der Länge der Choreografie ab. 100€-300€.

Rahmenbedingungen: Es muss eine Tanzfläche/Bühne mit einem ebenen Boden gegeben sein. Die Größe der Tanzfläche muss vorher klar definiert sein (& sollte die Maße 3×2 Meter nicht unterschreiten), da die Choreographie davon abhängig ist. CD-Player mit entsprechendem Soundsystem muss vor Ort sein. Eine Künstlergarderobe (geschlossener Raum) mit Licht sollte vorhanden sein.

Mehr über mich:

TANZEN IST TRÄUMEN MIT DEN BEINEN
Der Traum vom Tanzen begann bei mir in den Spitzenschuhen meiner großen Cousine. Naja, und was sie konnte, das wollte ich natürlich auch können. Somit startete ich, mit sechs Jahren, meine Ballettausbildung, nach dem Royal Academy System. Nach und nach kamen Jazz, Hip Hop und Modern dazu. Im Jahr 2000 begann ich selbst zu unterrichten und arbeitete vier Jahre lang, fest angestellt als Tanzpädagogin. Es wurde mir immer bewusster, dass ich die Bühnenluft liebte. Egal ob als aktive Tänzerin oder als Lehrerin an der Bühnenkante.

Somit ging ich nach Hamburg, um meine Fähigkeiten professionell auszuarbeiten. Ausgebildet an der Stage School Hamburg, absolvierte ich 2007 mein Diplom zur Bühnendarstellerin. Sogleich folgten zahlreiche Tourneen mit vielen verschiedenen Künstlern. Unter anderem mit NDR-Talkmasterin „Alida Gundlach“ und der Pink Cover Band „Pink Trouble“. Auch tanzte und spielte ich in diversen Produktionen, wie z.B. dem Kindermusical „Ritter Rost“ und der Pferdeshow „Apassionata“ mit der ich zwei Jahre auf Europatournee ging.

Nach 7 Jahren im hohen Norden zogen mich mehrere Engagements wieder zurück in den Süden Deutschlands. Seitdem kombiniere ich meine Tätigkeit als Tanzpädagogin in Neumarkt und Umgebung, mit der Tätigkeit als Bühnendarstellerin. Beispielsweise, in München, als Mitglied der Tanzkompanie „Maniacdancers“, von Romi Schmidt.

Du möchtest für die Unterstützung von Geflüchteten spenden

und würdest Dich über eine Choreografie von Anja als Dankeschön freuen?

Prima! Dann kontaktiere uns.
Wichtig: Alle hier beteiligten Künstlerinnen und Künstler sind mit großem Engagement bei diesem Projekt dabei. Es kann dennoch passieren, dass eine Künstlerin, ein Künstler oder eine Gruppe eine Anfrage auch mal ablehnen muss. Das kann ganz verschiedene Gründe haben. Wir bitten Dich, das zu respektieren. Sollte das gerade in Deinem Falle passieren, dann melde Dich gerne bei uns. Gemeinsam suchen wir nach möglichen anderen Künstlerinnen, Künstlern oder Gruppen.